Zylinderkit LT60 EVO**

Artikelnummer: 3243

Kategorie: Tuning


ab 326,55 €

inkl. 16% USt. , zzgl. Versand

sofort verfügbar

Lieferzeit: 28 - 32 Werktage



Vergaser für LT-Zylinder EVO und RS

Für hohe Spitzenleistung in Verbindung mit Herzkasten und originaler Optik empfehlen wir unseren 21N1-11 (S51) und 21N1-12 (Vogelserie, SR50) Vergaser. Mit einem Mikuni-Vergaser kann man in Verbindung mit einem Schaumstoff-Luftfilter eine perfekte Abstimmung sogar im Crossbereich erreichen.

Vergaser für LT-Zylinder EVO und RS
  • 21mm LangTuning/BVF Rennvergaser 21N1-11 LT-geprüft und voreingestellt 2018**
  • 21mm LangTuning/BVF Rennvergaser 21N1-12
  • 20mm Mikuni VM20 Vergaser original mit Schraubflansch passend für Simson *
    - Originaler MIKUNI-Vergaser
    - passt am Simson Zylinder
    - ideal geeignet zum Beispiel für LT50RS, LT85, LT70Spezial usw.
    - auch für alle anderen Motoren, die mit 20mm Vergaser gefahren werden können
    - Hauptdüse 180
    - Nadel 4J13

    Den original Mikuni erkennt ihr an der wechselbaren Hauptdüse an der Schwimmerkammer und dem Namen Mikuni.
    Die Billig-Nachbauten nennen sich nur VM20 (ohne Mikuni) und besitzen keine von außen wechselbare Hauptdüse.

    Der VM20 eignet sich hervorragend für den Einsatz im Rennsportbereich, da er einfach abzustimmen ist und die Hauptdüse getauscht werden kann, ohne dass der Vergaser abmontiert werden muss. 

    Wir empfehlen ausschließlich die originalen Mikuni VM20 Vergaser zu verwenden.

    Zur sicheren Befestigung empfiehlt sich unser Stehbolzenadapter: http://langtuning.de/Shop2/index.php?a=1400
    Und unser Stehbolzen für Mikuni-Vergaser: http://langtuning.de/Shop2/index.php?a=2664
  • 20mm Mikuni VM20 Vergaser original mit Schraubflansch passend für Simson *
    - Originaler MIKUNI-Vergaser
    - passt am Simson Zylinder
    - ideal geeignet zum Beispiel für LT50RS, LT85, LT70Spezial usw.
    - auch für alle anderen Motoren, die mit 20mm Vergaser gefahren werden können
    - Hauptdüse 180
    - Nadel 4J13

    Den original Mikuni erkennt ihr an der wechselbaren Hauptdüse an der Schwimmerkammer und dem Namen Mikuni.
    Die Billig-Nachbauten nennen sich nur VM20 (ohne Mikuni) und besitzen keine von außen wechselbare Hauptdüse.

    Der VM20 eignet sich hervorragend für den Einsatz im Rennsportbereich, da er einfach abzustimmen ist und die Hauptdüse getauscht werden kann, ohne dass der Vergaser abmontiert werden muss. 

    Wir empfehlen ausschließlich die originalen Mikuni VM20 Vergaser zu verwenden.

    Zur sicheren Befestigung empfiehlt sich unser Stehbolzenadapter: http://langtuning.de/Shop2/index.php?a=1400
    Und unser Stehbolzen für Mikuni-Vergaser: http://langtuning.de/Shop2/index.php?a=2664
passendes hochwertiges Nadellager und gehärtete Anlaufscheiben

für oben geführte Kurbelwellen (Standard und BigBore)

passendes hochwertiges Nadellager und gehärtete Anlaufscheiben
Zylinderkopf LT S60 Barikit

Hier wird der passende Zylinderkopf automatisch vorausgewählt.

Zylinderkopf LT S60 Barikit
Kolben LT S60 Barikit 1-Ring

Bitte verfügbaren Kolben auswählen

Kolben LT S60 Barikit 1-Ring
Zylindervorauswahl LT60EVO

Hier wird automatisch der passende Zylinder vorausgewählt.

Ihre Konfiguration

LT60 EVO Zylinder

Als kleiner Bruder des LT85 EVO zeichnet sich der neue LT60 EVO durch seine Vielseitigkeit, ein wahnsinnig breites Drehzahlband, viel Spitzenleistung von bis zu 14,5PS, originale Optik und enorme Haltbarkeit aus.
Neuzylinder mit hochwertigem LT Barikitkolben

Achtung: Der Zylinder wird von Hand gefräst und hat eine gewisse Bearbeitungs-/Wartezeit!

Lieferumfang
- S60 Neuzylinder inkl. LT EVO-Bearbeitung
- Speziell angepasster LT60 Zylinderkopf
- mit hochwertigem, speziell bearbeitetem BARIKIT 1 Ring Kolben
- Vergaserflanschdichtung
- Fussdichtung
- Vergaserflanschstehbolzen Paar
- LT Aufkleber 2x

Leistungsangaben
- Leistungsbereich 4500 - 13000 U/Min
- 95 - 110 km/h (je nach Auspuff und Übersetzung)
- 9 PS (mit AOA2 Auspuff)
- 10 PS (mit AOA3 Auspuff)
- 13 PS (mit LT Reso 2012)
- 14 PS (mit LTM 85 Auspuff)
- 14,5 PS (mit Battle3 Auspuff)

Empfohlene Anbauteile
Auspuff
Für sehr breitbandige Alltagsfahrten empfehlen wir den AOA2/AOA3-Auspuff.
Für die sportlichen Alltagsfahrer mit hoher Spitzenleistung empfehlen wir unseren LT-Reso-Auspuff.
Leistungsjunkies können mit einem LTM85 Resonanzauspuff beglückt werden.

Luftfilter
Damit der Zylinder richtig funktioniert, muss unser Luftfilterumbau durchgeführt und die Abstimmanleitung genau beachtet werden.
Für den AOA2/AOA3/LT-Reso und LTM85 sind unser Filu-Luftfilter ausreichend. Es muss jedoch der Herzkasten bearbeitet werden, damit mehr Luft bis zum Luftfilter gelangt.
Für den Battle X bzw. Battle 3 ist ein offener Schaumstoffluftfilter zu verwenden.

Vergaser
Um den Motor schnell und einfach zum laufen zu bekommen, empfehlen wir einen 21N1 BVF oder original 20mm Mikuni-Vergaser zu verwenden.
Der Mikuni Vergaser wird mit einer 180HD (Mikuni-Maß) ausgeliefert.

Zündung
Es muss eine Vape oder PVL Zündanlage verwendet werden.
Die originale Unterbrecher- oder Elektronikzündung ist nicht geeignet. 

Achtung: Thermische Belastung
Bei Motoren über 10 PS muss für ausreichend Kühlluftzufuhr gesorgt werden. Das betrifft besonders KR51 und SR50, da es durch die bauartbedingte Motorabdeckung zu Wärmestau kommt. Abhilfe schafft hier die Bearbeitung oder Entfernung der Motorabdeckung. S51/S50 haben durch die offene Bauweise die beste Vorraussetzung für Tuning- und Rennmotoren.
Mögliche Probleme des Wärmestaus können sein:
- Benzin kocht im Vergaser
- Leistungsverlust
- Hitzeklemmer
- Klingeln


Für Einbau und Abstimmung:
>>LT Abstimmanleitung<<

Alles weitere zum Einsenden der Teile, bezahlen, Versand, Abstimmung, Anbauteile etc:
>>Häufig gestellte Fragen<<

Vor dem Einbau alle Teile gründlich reinigen und säubern.

 

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung: