Zylinderkit LT85 EVO**

Artikelnummer: 2924


ab 389,00 €

inkl. 19% USt., zzgl. Versand

sofort verfügbar

Lieferstatus: 2 bis 3 Wochen

Lieferzeit: 2 - 3 Werktage



Kolben für LT85Sport/LT85EVO
Kolben für LT85Sport/LT85EVO
  • BRK 1R 48,95 mm
Vergaser f. LT-Zylinder

Für hohe Spitzenleistung in Verbindung mit Herzkasten und originaler Optik empfehlen wir unseren 21N1-11 (S51) und 21N1-12 (Vogelserie, SR50) Vergaser. Mit einem Mikuni-Vergaser kann man in Verbindung mit einem Schaumstoff-Luftfilter eine perfekte Abstimmung sogar im Crossbereich erreichen.

Vergaser f. LT-Zylinder
LT85 Laufbuchse/Zylinderfuß
Zylinderkopf LT S85

Hier wird der passende Zylinderkopf automatisch vorausgewählt.

Zylinderkopf LT S85
Ihre Konfiguration



Beschreibung

 Nach 7 Erfolgreichen Jahren haben wir den LT85 komplett überarbeitet.
Eine Verbesserung von einem ohnehin schon sehr guten Zylinder hat sich als sehr schwierig erwiesen, durch eine äußerst aufwändige Zylinderbearbeitung ist es nach unzähligen Prüfstandsläufen nun doch gelungen.

Der neue LT85 EVO zeichnet sich durch seine Vielseitigkeit, ein wahnsinnig breites Drehzahlband, viel Spitzenleistung von bis zu 17,5PS, Originale Optik und enorme Haltbarkeit aus,

Durch seine Vielseitigkeit kann der neue LT85 EVO zum Beispiel mit einem AOA2 Auspuff gefahren werden, so bekommt man ein sehr rundes Drehzahlband und eine gemütliche Fahrbarkeit.

Leistungsjunkies können mit einem LTM85 Resonanzauspuff beglückt werden.

Für eine gute Fahrbarkeit, gepaart mit viel Spitzenleistung hat sich der Resonanzauspuff S60 bis 90 und AOA3 als sehr tauglich erwiesen.

Anhand der Leistungskurven kann man die Stärken mit den jeweiligen Auspuffen einsehen und den für sich passenden Auspuff bestimmen.

Der Zylinder benötigt keine Fußdistanzplatte, kann mit Originalen Gehäuse (Bohrung 54mm) und mit einer Kurbelwelle mit originaler Hub und Pleuellänge verbaut werden, so kann man diesen Zylinder mit einem relativ geringen Umbau und Kostenaufwand verbauen.

Prädikat: Einmal gefahren, nie wieder was anderes fahren.



LangTuning Qualität:

Jeder unserer Zylinder wird vermesen und ein dafür passender Kolben bestimmt, so vermeiden wir das ein Zylinderkit mit zu großen oder kleinen Einbauspiel versendet wird.

Untermaßige Zylinder werden in unserer Hauseigenen Zylinderschleiferei passend gehont.

Auch die beste Zylinderbearbeitung hat keinen Wert wenn die Materialien nicht hochwertig sind, so setzen wir auf hochwertige Alu-Kolben mit einem Beschichteten Kolbenring aus einer speziellen Stahllegierung.

Der Zylinder hat eine harte Grauguss-Buchse, welche bis zu 8! mal nachgeschliffen werden kann, so hat man mit diesem Zylinder einen Begleiter für´s Leben ;-)



Achtung:
Der Status "sofort verfügbar" muss angegeben sein damit das Produkt bestellt werden kann, die Lieferzeit ist wie im Lieferstatus angegeben!
Lieferstatus = Zeit von Bestellung bis Fertigstellung
Lieferzeit = Zeit zwischen Versand und Ankunft.


LT85 EVO Zylinder mit aufwändiger Kanalbearbeitung und Nebenauslässen beinhaltet:
- hochwertiger 1Ring Kolben mit beschichteten 1mm Stahlring, inkl. Bolzen und Clipsen
- Zylinderkopf LT85 EVO
- Fussdichtung
- Vergaserflanschstehbolzen Paar
- Mikuni-Stehbolzen und Adapter (nur bei Mikuni-Vergaser)
- Abstimmanleitung
- LT Aufkleber 2x

Hinweis: Im Lieferumfang sind kein Nadellager und keine Anlaufscheiben enthalten.

- Zylinder & Vergaseroptik original S51
- Laufbuchsendurchmesser 54mm
- 1,0mm Anlaufscheiben werden benötigt


- Leistungsbereich 5000 - 10000 U/Min
- 110 - 120 kmh
- 13 PS ( mit AOA2 )
- 15 PS ( mit AOA3 )
- 16 PS ( mit LT Reso )
- 17,5 PS ( mit LTM85 )
- das Motorengehäuse muss ggf. auf 54,4 mm aufgespindelt werden

Folgende Anbauteile müssen verwendet werden:
-Benzinhahn mit einer Durchflussmange von mindestens 300ml pro Minute: zum Beispiel diesen hier.
- Big Bore S70 Kurbelwelle verschweißt
- mit Leistungskurve angegebener Auspuff
- Filu Luftfilter
- Vape oder PVL-Zündung (bei Vape keine vergossene Schwungmasse)


Der Mikuni Vergaser wird mit einer 180HD (Mikuni-Maß) ausgeliefert.

Achtung: Thermische Belastung
Bei Motoren über 10 PS muss für ausreichend Kühlluftzufuhr gesorgt werden. Das betrifft besonders KR51 und SR50, da es durch die bauartbedingte Motorabdeckung zu Wärmestau kommt. Abhilfe schafft hier die Bearbeitung oder Entfernung der Motorabdeckung. S51/S50 haben durch die offene Bauweise die beste Vorraussetzung für Tuning- und Rennmotoren.
Mögliche Probleme des Wärmestaus können sein:
- Benzin kocht im Vergaser
- Leistungsverlust
- Hitzeklemmer
- Klingeln



Für Einbau und Abstimmung:
>>
LT-Abstimmanleitung<<

Alles weitere zum Einsenden der Teile, bezahlen, Versand, Abstimmung, Anbauteile etc:
>>Häufig gestellte Fragen<<

Vor dem Einbau alle Teile gründlich reinigen und säubern.

Bewertungen (1)

Durchschnittliche Artikelbewertung

4 Sterne
3 Sterne
2 Sterne
1 Stern

Teile deine Meinung mit anderen.:

Leistungskurven

LT85 Evo mit AOA2

LT85 Evo mit Resonanzauspuff S60 bis 90

LT85 Evo mit AOA3

LT85 Evo mit LTM85 Resonanzauspuff