Zylinderkit LT85M EVO (Version 2019)**

Artikelnummer: 19

Kategorie: Racing


ab 700,00 €

inkl. 19% USt., zzgl. Versand

sofort verfügbar

Lieferstatus: ca. 4 Wochen

Lieferzeit: 2 - 3 Werktage



Membranauswahl für LT85M EVO

Malossi 4-Klappen Membran oder V-Force3 Membran

Membranauswahl für LT85M EVO
Kolben für LT85M EVO
Kolben für LT85M EVO
  • BRK 1R 49,20 mm
LT85 Laufbuchse/Zylinderfuß
Ansaugstutzen für LT85M EVO
Ansaugstutzen für LT85M EVO
  • Malossi Ansaugstutzen drehbar einzeln
Vergaser für LT85M EVO

Hier wird der passende Vergaser vorausgewählt

Vergaser für LT85M EVO
  • Stage6 Racing Vergaser 28mm schwarz PWK*
Düsenset für PWK Vergaser
Düsenset für PWK Vergaser
Zylinderkopf für LT85M EVO

normaler oder Fächerkopf

Zylinderkopf für LT85M EVO
Ihre Konfiguration



Downloads

Name Beschreibung Dateiformat Vorschau

Beschreibung

Zylinderkit LT85M (2010) 54mm Laufbuchse


- LT85M Zylinder getunt mit Membrankasten
- Zylinderbearbeitung mit Nebenauslässen und hinterführten Kanälen
- hochwertiger Kolben mit Bolzen und Clipsen
- Zylinderkopf LTM85
- 28er PWK Vergaser mit 150er HD
- Malossi 4-Klappen Membran oder V-Force3 Membran
- Schrauben & Dichtungen
- Malossi Ansaugstutzen
- LT Aufkleber 2x
- verbaut ist eine 150er HD

Bitte rechts neben dem Bild eine Option auswählen !

- Leistung: 22PS / 14Nm mit Battle85 (Version 2012)
- Leistung: 20PS / 16Nm mit LTM85
- Laufbuchsendurchmesser 54mm
- Leistungsbereich 8000 - 13000 U/Min (je nach Auspuff)
- je nach Übersetzung bis 130 km/h
- das Motorengehäuse muss ggf. auf 54,4 mm aufgespindelt werden

Auch 2012 haben wir dem LT85M Zylinderkit ein Update verpasst und noch mal ordentlich Leistung draufgelegt. Mit dem richtigen Auspuff sind nun knapp 24PS abrufbar und der Motor bietet damit satte Leistung über ein breites Band. Fairer Weise sei gesagt das die gezeigte Kurve die beste ist die wir erreicht haben. Wir garantieren 22PS (mit Battle85-2012)!

Achtung: Thermische Belastung
Bei Motoren über 10 PS muss für ausreichend Kühlluftzufuhr gesorgt werden. Das betrifft besonders KR51 und SR50, da es durch die bauartbedingte Motorabdeckung zu Wärmestau kommt. Abhilfe schafft hier die Bearbeitung oder Entfernung der Motorabdeckung. S51/S50 haben durch die offene Bauweise die beste Vorraussetzung für Tuning- und Rennmotoren.
Mögliche Probleme des Wärmestaus können sein:
- Benzin kocht im Vergaser
- Leistungsverlust
- Hitzeklemmer
- Klingeln


Für Einbau und Abstimmung:
>>LT Abstimmanleitung<<


Alles weitere zum Einsenden der Teile, bezahlen, Versand, Abstimmung, Anbauteile etc:
>>Häufig gestellte Fragen<<

Vor dem Einbau alle Teile gründlich reinigen und säubern.

Bewertungen (0)

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung:

Leistungskurven

Motorenleistung LT85M

Auspuff: LTM85

Motorenleistung LT85M

Auspuff: Battle85