Wichtig! - Teile zum Bearbeiten

18.08.2011 16:05

Aus aktuellem Anlass möchten wir euch auf folgendes hinweisen. Wenn ihr Teile zum bearbeiten einschickt (z.B. Motorengehäuse aufspindeln), bitte einen Auftragszettel dazulegen auf dem steht, welche Arbeiten genau ausgeführt werden sollen. Denn wir können das nicht wissen ! Aus diesem Grund stellen wir euch ein Auftragsformular zur Verfügung, dass ihr euch ausdrucken und dort eure Wünsche eintragen könnt. Ihr findet es im Service Bereich (Werkstattauftrag).


Du musst dich einloggen, um einen Kommentar schreiben zu können.