Ladengeschäft vorübergehend geschlossen

16.03.2020 09:30

Als reine Vorsichtsmaße bleibt unser Ladengeschäft diese Woche geschlossen. Der Onlineshop ist weiterhin aktiv, wir arbeiten auch ganz normal weiter. Ihr könnt also Motoren und Zylinder weiter zur Bearbeitung einschicken und eure Bestellungen kommen weiter bei euch an. Das ist vorest gültig bis 22.03.2020. Wir informieren euch zeitnah über die weitere Entwicklung.

Als kleines Trostpflaster senken wir im betroffenen Zeitraum die Versandkosten von 6,90 € auf 4,90 €. Bitte habt Verständnis, dass auch zur Zeit keine Abholung von Onlinebestellungen im Laden möglich ist.

Wir halten uns damit an die Empfehlungen des Robert-Koch-Instituts und reduzieren mit der Schließung des Ladengeschäfts den Personenkontakt. Das ist neben den allgemeinen Hygienemaßnahmen die effektivste Art, die Ausbreitung des Corona-Virus zu reduzieren und unser Gesundheitssystem aufrecht zu erhalten für die Menschen, die momentan dringend darauf angewiesen sind.

Bitte tragt auch euren Teil dazu bei. Wir durchleben natürlich keine Apokalypse und wir möchten uns hier auch ganz klar von Hysterie, Massenpanik, Hamsterkäufen und Weltuntergangspropheten distanzieren. Dennoch durchleben wir gerade eine besondere Zeit, auf die wir ganz einfach besonnen und rational reagieren (müssen).

Natürlich betrachten wir die ganze Sache auch positiv: Aktuell haben wir und ihr besonders viel Zeit, um an den Mopeds zu schrauben. Also ab in die Werkstatt!

Bleibt fit und achtet auf eure Mitmenschen.

Sport frei!

LangTuning.


Du musst dich einloggen, um einen Kommentar schreiben zu können.